Du kannst das Modulhaus nutzen, um selbst darin zu leben. Du kannst es nutzen, um in deinem Garten ein Gästehaus zu errichten.

Du kannst es nutzen, um in deinem Garten ein Büro zu errichten. Du kannst einen Mini-Shop daraus machen, ein kleines Café oder einen Friseur.

Du kannst es nutzen, um eine Ferienwohnung im Grünen daraus zu machen und bei Airbnb zu vermieten. Du kannst auch 10 Häuser kaufen und ein kleines Feriendorf daraus machen oder eine Kommune.

Du kannst ein (aktuelles Projekt bei uns) Studenten-Tiny-House-Dorf daraus machen in einer Studentenstadt.

Du kannst betreutes Wohnen darin anbieten für alte und behinderte Personen.

Du siehst: Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten. Sprich uns einfach an.